Metalldiebe behindern Bahnverkehr – Israels Armee befreit zwei Geiseln – HSV trennt sich von Trainer Walter


Auf der Bahnstrecke zwischen Frankfurt am Main und Stuttgart kommt es zu Verspätungen und Zugausfällen im Fernverkehr. Grund ist der Diebstahl von Metall zwischen dem Mannheimer Hauptbahnhof und Lampertheim, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Der Diebstahl sei am Morgen entdeckt worden, hieß es. Die Störung sollte bis zum Abend andauern. Fahrgäste wurden gebeten, sich vor Fahrtantritt über ihre Verbindung zu informieren.

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen GKV fordert einen grundlegenden Umbau der Pflegeversicherung. Das System müsse jetzt reformiert werden, wenn es von 2025 bis 2040 funktionieren solle, sagte GKV-Vorstand Kiefer in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Zur Unterstützung der Bundesregierung empfahl Kiefer die Einsetzung einer Enquete-Kommission mit Vertretern aller relevanten Gruppen, wie Arbeitgeber- und Pflegeverbände, Wissenschaft, Angehörige und Gewerkschaften.

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben zwei Geiseln aus den Händen der Terrormiliz Hamas befreit. Die beiden argentinischen Staatsbürger im Alter von 60 und 70 Jahren waren bei dem Angriff am 7. Oktober verschleppt worden. Sie sollen sich im zweiten Stock eines schwer bewaffneten Gebäudes am Rande der Stadt Rafah befunden haben. Wie die „Jerusalem Post“ berichtet, war die Befreiung schon länger geplant gewesen.

Im Roten Meer ist erneut ein Schiff angegriffen worden. Nach Angaben eines Sprechers der britischen Behörde für Seehandel wurden zwei Raketen aus dem Jemen abgefeuert. Die Besatzung sei in Sicherheit. Das Handelsschiff sei unterwegs zum nächsten Hafen, hieß es.

Der Fußball-Zweitligist HSV hat sich von seinem Trainer Tim Walter getrennt. Das berichtet der Fernsehsender Sky. Die Entscheidung fiel nach der dritten Heimniederlage in Folge. Walter war im Sommer 2021 zum HSV gewechselt. Der Verein steht derzeit auf Tabellenplatz drei.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verified by MonsterInsights